Promoting Partners and Partnership in Healthcare since 1993

Die IMK AG ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit gut 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das über langjährige Beziehungen im immer komplexer werdenden schweizerischen Gesundheitswesen verfügt.

Als Drehscheibe zwischen Ärzten, Patienten und Industrie fördern wir den gegenseitigen Austausch – mit Herzblut und Stil

0

Organisierte Kongresse

0

Betreute Mitglieder

0

Aufrufe unserer Webseiten

Kongresse

  1. SGI Symposium

    Ort: Inselspital, Bern

    "Der kritisch kranke Patient - Wege zur Partnerschaftlichen Entscheidungsfindung"

    Schweizerische Gesellschaft für Intensivmedizin

  2. SSNS 10th NEUROspine Meeting

    Ort: Kursaal, Bern

    Swiss Society of Neurosurgery

  3. SVRG Swiss Retina Update 2020

    Ort: Hotel Swissôtel, Zürich

    Swiss VitreoRetinal Group

  4. 3. SWICA Symposium

    Ort: Kursaal, Bern
  5. Sponsorpool / EAN Congress

    Ort: Paris (FR)

    Swiss Neurological Society

30 / Jan 2020
Herzlich willkommen im Team der IMK AG!

Seit einigen Wochen verstärkt Odette Geldof das Team der IMK AG als Assistant Financial Management. Die 22-Jährige kommt ursprünglich aus der Niederlande und hat an der Universität Basel Rechtswissenschaften studiert. In einem Masterstudium an derselben Universität vertieft Odette Geldof derzeit ihr juristisches Wissen.

Odette Geldof spricht Deutsch, Niederländisch, Englisch und Französisch. In ihrer Freizeit widmet sie sich gerne Tieren und kreativen Tätigkeiten.

Wir heissen Odette Geldof herzlich in unserem Team willkommen und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

14 / Jan 2020
Luca Lavina ist neu Lead Communications und Mitglied der Geschäftsleitung der IMK AG

Es freut uns Ihnen mitzuteilen, dass Herr Luca Lavina Anfang Januar 2020 die Funktion Lead Communications übertragen und er zudem per sofort in die Geschäftsleitung der IMK AG berufen wurde.

Luca Lavina arbeitet bereits seit 2016 in der IMK AG und stieg schrittweise vom Communications Assistant zum Junior Communications Manager und schliesslich zum Communications Manager auf. In einer Stabsstelle hat er seit seinem Einstieg wesentlich dazu beigetragen, zusammen mit Harald F. Grossmann, dem geschäftsführenden Inhaber der IMK AG, den Bereich «Communications» des 1993 gegründeten Unternehmens mit Sitz in Basel auszubauen.

Der 28-jährige Schweizer mit italienischen und schwedischen Wurzeln hat nach einem Bachelorstudium der Germanistik und Anglistik an der Universität Basel den interphilologischen Masterstudiengang «Sprache und Kommunikation» an derselben Universität absolviert. Luca Lavina spricht Deutsch, Englisch, Schwedisch, Italienisch und Französisch.

Wir gratulieren Herrn Lavina zu seiner Beförderung und seiner neuen Verantwortung als Mitglied der Geschäftsleitung und wünschen ihm für seine neue Tätigkeit viel Erfolg.

Harald F. Grossmann

Copyright 2020 IMK AG | All Rights Reserved