News

Aktuelles zur IMK AG und ihren Projekten.

31. Mär 2020

VERSCHOBEN: SGORL Frühjahrsversammlung 2020

Aufgrund der COVID-19-Pandemie hat die SGORL entschieden, ihre diesjährige Frühjahrsversammlung, welche vom 18.-19. Juni 2020 in Lugano geplant war, gemeinsam mit der SGORL Herbstversammlung 2020 auszutragen. NEU findet die SGORL Frühjahrsversammlung daher vom 11.-12. November 2020 erstmalig im Rahmen einer SGORL Jahresversammlung im Congress Centre Kursaal Interlaken statt. Das Programm der Herbstversammlung wird anschliessend am 13. November 2020 durchgeführt.

30. Mär 2020

Die IMK AG gratuliert der Schweizerischen Kopfwehgesellschaft (SKG) herzlich zum 25-jährigen Jubiläum!

27. Mär 2020

The European Academy of Neurology (EAN) has decided to cancel all in-person attendance and face-to-face activities at the Annual Congress, of May 23-26, 2020 in Paris. This decision has been taken due to the COVID-19 Coronavirus pandemic. The SNS Sponsorpool 2020 will therefore not take place.

Weiterlesen

24. Mär 2020

Verschiebung der Gemeinsamen Jahrestagung SGNR & SGNC

Wir müssen mitteilen, dass die Gemeinsame Jahrestagung 2020 der Schweizerischen Gesellschaft für Neuroradiologie und der Schweizerischen Gesellschaft für Neurochirurgie, welches am am 11.-12 Juni 2020 in Interlaken hätte durchgeführt werden sollen, auf Donnerstag und Freitag, 03.-04. Dezember 2020 verschoben wurde.
Ebenfalls verschoben ist der SFCNS Imaging Course (Module II) auf Samstag, 05. Dezember 2020 in Interlaken.
Wir danken Ihnen vielmals für Ihr Verständnis.

16. Mär 2020

Um das Infektionsrisiko für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie deren Angehörige mit dem neuen Coronavirus zu minimieren, werden ab Dienstag, 17. März 2020 und bis auf weiteres alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der IMK AG von Zuhause aus arbeiten.

Weiterlesen

10. Mär 2020

Die Infektionen mit dem neuen Coronavirus (SARS-CoV-2) nehmen auch in der Schweiz zu. Aufgrund der aktuellen Situation und der Ausbreitung des Coronavirus in der Schweiz stuft der Bundesrat die Situation als «besondere Lage» gemäss Epidemiengesetz ein. Der Bundesrat schätzt die Lage demnach als eine Gefährdung der öffentlichen Gesundheit ein.

Weiterlesen

 

09. Mär 2020

Verschiebung des 10th NEUROspine Meetings

Die Infektionen mit dem neuen Coronavirus (SARS-CoV-2) nehmen auch in der Schweiz zu. Aufgrund des erhöhten Infektionsrisikos haben mehrere grosse Spitäler aus der ganzen Schweiz ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Teilnahme an Kongressen und sonstigen Veranstaltungen bis auf weiteres untersagt. Wir müssen Ihnen aus diesem Grund leider mitteilen, dass das 10th NEUROspine Meeting, das am 19. März im Berner Kursaal hätte durchgeführt werden sollen, verschoben und erst im Herbst 2020 stattfinden wird. Ihre Buchung bleibt selbstverständlich bestehen, das neue Austragungsdatum wird in Kürze mitgeteilt.

Wir bedauern die Verschiebung des 10th NEUROspine Meetings sehr und danken Ihnen vielmals für Ihr Verständnis.

05. Mär 2020

Absage des SGI Symposiums 2020

Die Infektionen mit dem neuen Coronavirus (SARS-CoV-2) nehmen auch in der Schweiz zu. Aufgrund der aktuellen Situation und der Ausbreitung des Coronavirus hat der Bundesrat die Situation in der Schweiz am vergangenen Freitag als besondere Lage gemäss Epidemiengesetz eingestuft. Der Bundesrat schätzt die Lage demnach als eine Gefährdung der öffentlichen Gesundheit ein. Aufgrund des erhöhten Infektionsrisikos wurden Grossveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen bis mindestens am 15. März 2020 verboten. Über Veranstaltungen mit weniger als 1000 Teilnehmenden entscheiden die kantonalen Behörden.

Das Inselspital Bern hat am Mittwoch, 4. März 2020, entschieden, sämtliche Kongresse und öffentlichen Veranstaltungen abzusagen. Wir müssen Ihnen aus diesem Grund leider mitteilen, dass das SGI Symposium 2020, das am 12. März im Berner Inselspital hätte stattfinden sollen, nicht durchgeführt wird.

Wir bedauern die Absage des diesjährigen SGI Symposiums sehr und danken Ihnen vielmals für Ihr Verständnis.

20. Feb 2020

Willkommen in der IMK AG!

Vor Kurzem hat Anke Gabrielle Schurek bei der IMK AG ihre Tätigkeit als Congress Manager Scientific aufgenommen.

Anke Gabrielle Schurek hat einen MBA mit Schwerpunkt Marketing, sowie ein Studium der Rechtswissenschaft an der Friedrich-Alexander Universität, Erlangen-Nürnberg. Als längjähriger Consultant für Novartis als Patient Liaison Officer (Novartis Service Center Switzerland AG) in Genf führte sie dieses Projekt in die Selbständigkeit.

Die gebürtige Deutsche spricht Deutsch, Französisch, Englisch und Italienisch.

30. Jan 2020

Herzlich willkommen im Team der IMK AG!

Seit einigen Wochen verstärkt Odette Geldof das Team der IMK AG als Assistant Financial Management. Die 22-Jährige kommt ursprünglich aus der Niederlande und hat an der Universität Basel Rechtswissenschaften studiert. In einem Masterstudium an derselben Universität vertieft Odette Geldof derzeit ihr juristisches Wissen.

Odette Geldof spricht Deutsch, Niederländisch, Englisch und Französisch. In ihrer Freizeit widmet sie sich gerne Tieren und kreativen Tätigkeiten.

Wir heissen Odette Geldof herzlich in unserem Team willkommen und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

14. Jan 2020

Es freut uns Ihnen mitzuteilen, dass Herr Luca Lavina Anfang Januar 2020 die Funktion Lead Communications übertragen und er zudem per sofort in die Geschäftsleitung der IMK AG berufen wurde.

Weiterlesen

09. Jan 2020

Harald F. Grossmann feiert sein 15-jähriges Jubiläum in der IMK AG

Harald F. Grossmann, geschäftsführender Inhaber der IMK Institut für Medizin und Kommunikation AG, feierte am 1. Januar 2020 sein 15-jähriges Jubiläum in der IMK AG.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der IMK AG gratulieren Harald F. Grossmann herzlich zu diesem erfreulichen Ereignis!

Wenn Sie mehr über das Unternehmen erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen die Lektüre des Interviews mit Harald F. Grossmann, das im Jahr 2018 zum 25-jährigen Jubiläum der IMK AG veröffentlicht wurde.

Copyright 2020 IMK AG | All Rights Reserved