Aufgaben der IMK AG

  • Geschäftsstelle seit 2009
  • Kongresse & Sommerschulen
  • Kommunikation & Webseite
  • Finanzen
  • Zertifizierungen

Die Swiss Federation of Clinical Neuro-Societies (SFCNS)

Die Swiss Federation of Clinical Neuro-Societies (SFCNS) wurde 2009 von sechs Neurogesellschaften in Zürich gegründet. Heute zählen 14 Gesellschaften aus den klinischen Neurowissenschaften zu den Mitgliedern der SFCNS. Ziel der Föderation ist es, die klinischen Neurowissenschaften in der Schweiz zu fördern und die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Neurodisziplinen voranzutreiben. Die SFCNS zertifiziert heute in der ganzen Schweiz sogenannte Stroke Centers und Stroke Units, die im Bereich der hochspezialisierten Medizin landesweit für die Behandlung von Hirnschlägen zuständig sind.

Mitglieder: 14 Gesellschaften mit mehr als 2000 Einzelmitgliedern (Stand August 2018)

Es ist eine Freude mit den Angestellten der IMK AG zu arbeiten. Die IMK AG erleichtert nicht nur die Kommunikation zwischen den Vorstandsmitgliedern einer Fachgesellschaft, oder zwischen den Vorstandsmitgliedern verschiedener Fachgesellschaften, sondern auch zwischen uns Ärzten und den Partnern aus der Industrie bei der Organisation von Kongressen.

— Prof. Dr. med. Karl Schaller, Genf
Präsident SFCNS

Zurück

Copyright 2019 IMK AG | All Rights Reserved